LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Werbemarketing

Werbemarketing auf einem neuem Niveau – Plakate waren gestern!

Werbemarketing – Marketing? Ist das nicht das Aufhängen von Plakaten in den Städten? Dank dem Fernsehen verbinden wir bei diesem Wort einen großen Konferenztisch, an dem Anzugträger sitzen und sich bereitwillig unterhalten, welche nächsten Schritte funktionieren und was gut sei für das Unternehmen. Zugegeben, so war es mal. Doch so wie sich alles im Leben verändert, verändert sich auch das Marketing. Plakate in Städten aufzuhängen ist keine schlechte Idee, doch ist die in unserer heutigen Zeit die effektivste Variante, für sein eigenes Unternehmen? Sollte man dadurch seine Zielgruppe verfehlen, so kann das dem Unternehmen enorm schaden. In unserer heutigen Zeit nutzen wir ganz andere Methoden. Wer sich zu sehr auf alt bewährtes konzentriert, der wird feststellen, dass das Ganze in ein paar Jahren nicht mehr so funktionieren kann. Lese dir alles über das Thema Werbemarketing durch und erfahre, wie du dein Unternehmen an die Spitze bringst.

WerbemarketingWas ist denn Marketing?

Ein Wort das sehr viel umfasst. Im Marketing geht es viel mehr um das Unternehmen selbst. Ein Brand zu erzeugen. Was mit Brand gemeint ist? Nun, eine Marke zu werden. Ein Beispiel um das Ganze zu verdeutlichen kann man sehr gut an den amerikanischen Markt sehen. Wenn du dort auf den Straßen die Menschen auf „Just do it“ ansprichst, dann wird die Antwort, die du zu hören bekommst, Nike sein. Im Unterbewusstsein verbindet der Konsument diese drei Buchstaben mit dem Unternehmen. Genau darum geht es beim Marketing. Die Bekanntheit zu steigern und sich auf den Markt best möglichst zu platzieren. Gerade die Platzierung ist das A und O. Doch Marketing, ist nicht gleich einfach Marketing. Es bedarf schon an Kreativität und etwas psychologischen Know How. Denn du musst ja den Geschmack deiner Zielgruppe treffen. Kurz, es geht um Innovationen. Gerade im Bereich Internet sind Innovationen sehr gefragt.

Man kann das Marketing prinzipiell in vier Punkten aufteilen. Dabei werden diese Punkte auch die Vier P – Punkte genannt. Wofür steht der Buchstabe? Für Product, Price, Promotion und Place. Die Vier P’s dienen dir sozusagen als Marketinginstrument.

  • Product

Deine Produkte müssen dem Markt angepasst werden. Hierbei wird der Name entschieden, welche Verpackungen du für deine Produkte wählst. Das Gleiche gilt auch für Dienstleistungen.

  • Price

Hierbei geht es um die Konditionen, die für deine Produkte mehr als wichtig sind. Der Preis deiner Produkte muss natürlich für deine Zielgruppe attraktiv genug sein, da du ansonsten Gefahr läufst, dass keiner bei dir einkauft.

  • Promotion

Ebenfalls ein sehr wichtiges Kriterium. In diesem Fall ist die Kommunikation zwischen Kunde, neuen Kunden und dem Unternehmen gemeint. Wie möchtest du ansonsten dein Produkt bestens promoten?

  • Place

In dem Bereich werden die verschiedenen Kanäle aufgebaut. Der Ort, an dem die Verkäufe stattfinden. Ob es nun Online oder Offline stattfindet.

Die verschiedenen Marketingmethoden

Es gibt sehr viele Varianten des Marketings. Jedoch nicht alle eignen sich unbedingt für dein Business. Wie du es am besten herausfinden kannst, welches Format zu dir passt, ist ganz einfach. Dabei solltest du eine Zielgruppenanalyse durchgehen, um genau deine Kunden zu verstehen und welche Interessen sie verfolgen. Dein Marketingkonzept kann dadurch angepasst werden. Die Zielgruppenanalyse ist unerlässlich für dein Marketing. Es kann sein, dass du digitale Produkte verkaufen möchtest, somit wäre Online Marketing für dich geeignet. Bist du mehr im Vertrieb, so wäre es das Direkt Marketing. Das ist je nach Tätigkeit. Unterschiedlich. Oftmals macht es sogar Sinn, wenn du dir einen Berater dazu holst. Die Themen sind vielfältig. Damit du keine Mühe und kosten scheust, solltest du dich an das gezielte Marketing hinsetzen und deine Strategie darauf ausbauen. Dein Umsatz wird es dir danken, da es umso effektiver ist.

Damals zu heute

Es gab früher einiges, was heute nicht mehr aktuell ist. Viele Unternehmen pochen darauf und setzen auf alt bewährtes. Dass es dann nicht wie gewünscht klappt, verwundert sie auch noch. Das beste Beispiel wären die sozialen Medien. Sehr viele Firmen hielten dies für eine Modeerscheinung. Marketing auf den sozialen Netzwerken kam für sie gar nicht in Fragen. Es kam, wie es kommen sollte. Während die Alteingesessenen einen Kunden nach dem anderen verloren, profitierten diejenigen, welche genau die sozialen Medien gesetzt hatten. Für einige von ihnen hieß es sogar ab in die Insolvenz. Als Unternehmer solltest du immer zukunftsorientiert denken und deine Marketingstrategie auch an zukünftige Generationen anpassen. Viele Faktoren spielen eine große Rolle, wenn es um den Geschmack der Zielgruppe geht. Auch die Technologie Branche entwickelt sich weiter und nimmt zunehmend Einfluss auf das Marketing anderer Branchen. Daher sein Vordenker und kein Nachdenker.Werbemarketing

Fortschritt des Fortschrittswillen

Der Fortschritt unserer Welt umfasst sehr viele Bereiche. Darüber hinaus nimmt er immer mehr Gestalt an. Ein Großteil der Menschen realisiert nicht einmal unsere extreme Geschwindigkeit des Fortschritts. Woran kann das liegen? Das liegt daran, dass wir Menschen bei einem so rasanten Fortschritt unser Gehirn nicht richtig einschalten können. Das was heute erfunden wird, wird nach einer Woche zur Gewohnheit. Wie ist das jetzt wieder gemeint? Wer kennt das Iphone X? Dank dem Internet und der sozialen Medien kennt es nahezu jeder. Aber worauf möchten wir hinaus? Weißt du wann das erste Smartphone herauskam? Im Jahr 1973 kamen die ersten Handys auf den Markt. Es waren sehr große und schwere Geräte. Aber zur damaligen Zeit ist es eine Innovation gewesen. Mittlerweile sehen wir auf den Straßen fast nur noch Smartphones und solche alten Handys sind bereits aus unseren Köpfen verschwunden.

Weißt du, was das sensationelle am Ganzen ist? Die Entwicklung bleibt nicht stehen. Es geht immer noch weiter. Nicht nur anhand der Entwicklung des Handys kann man es nachvollziehen. Auch an der Entwicklung der Autos kannst du diesen Fortschritt betrachten. Falls du denkst, dass das sich das neue Werbemarketing nicht durchsetzt, zeigen wir dir anhand eines Beispiels, weshalb du möglicherweise falsch liegst. Jeder kennt das Auto. In nahezu jeder Familie gibt es ein Auto. Würdest du glauben, dass man früher davon ausging, dass die Erfindung des Autos angeblich eine dumme Idee gewesen ist? Nein! Warum auch? Es ist portabel und erleichtert uns Menschen das Leben. Aber trotzdem sagte der letzte deutsche Kaiser, Wilhelm der II, dass er an das Pferd glaubt und ein Auto sich niemals durchsetzen könnte. Zu dieser Zeit wurde der erste Prototyp gebaut. Wo steht das Auto jetzt? Hätten wir auf Wilhelm den II hören sollen? 

  • Auch das Marketing macht Fortschritte

Natürlich sollten wir lieber nicht auf den letzten Kaiser hören. Egal wie weise auch jemand sein mag, nicht immer muss er oder sie im recht liegen. Es gibt eine goldene Regel. Wenn es eine Lücke gibt, gilt es diese zu füllen. Ob es eine Lücke in der Denkweise des Menschen ist, welche durch Wissenschaftlern gefüllt wird oder eine Lücke im Markt, welche durch die richtigen Menschen gefüllt wird, es gibt immer etwas zu tun. Genauso ist es mit dem Marketing. Das Werbemarketing ist immer noch in der Entwicklungsphase und funktioniert aktuell überhaupt nicht richtig. An dieser Stelle kommen wir ins Spiel, da wir unsere Marketingstrategien den aktuellen Trends anpassen. Nehmen wir die aktuellen Werbestrategien in Betracht Werbung im Fernsehen. Firmen geben Aber Millionen von Euros für Werbungen im Fernseher aus. Sind diese Arten von Werbung überhaupt effektiv? Denke genau darüber nach. Kaufst du ein Produkt, sobald du es im Fernsehen siehst?

Nimmst du das Produkt überhaupt beim Fernsehen wahr? Eigentlich nimmt heute keiner mehr die Werbung im Fernsehen wahr. Denn, wenn du einen Film im Fernsehen schaust und dann die Werbung anfängt, hat man Zeit mit seinen Freunden oder der Familie zu quatschen. Andere Menschen gehen dann ans Handy und überprüfen ihre Nachrichten oder schauen sich etwas „interessanteres“ im Netz an. Doch für die meisten ist die Werbeunterbrechung die Zeit, in welcher man endlich auf die Toilette gehen kann. Was wir dir damit vermitteln wollen, ist, dass die Werbung im Fernsehen sehr langweilig, unpersönlich, nicht zielgruppengerecht und nervend wirkt. Selbst wenn jemand während der Werbung nichts zu tun hat, schaltet er um und schaut sich einen anderen Sender an, damit er weiterhin unterhalten werden kann. Deine Werbung wird leider so gut wie nie wahrgenommen. Daher gibt es uns. Wir bringen deine Werbung zielgruppengerecht an die Menschen.

Auch der Markt entwickelt sich weiter

Der Markt entwickelt sich weiter! Inwiefern passt diese Überschrift zum Thema? Aus mehreren bestimmten Gründen passt dieser Titel in Bezug auf unseren Werbeprodukten. Durch diesen Abschnitt wirst du möglicherweise verstehen können, warum es so wichtig ist, ein erfolgreiches Marketing zu besitzen. Genau wie sich die Technik weiterentwickelt, entwickelt sich auch unser Markt stetig. Wenn es ein Unternehmen nicht versteht, wie es mit den neuen Trends umzugehen hat, wird dieses Unternehmen in Kosten untergehen. Die Kosten eines Unternehmens müssen immer so gering wie möglich gehalten werden, damit es eine gewinnbringende Firma sein kann. Ansonsten macht ein Unternehmen keinen Sinn. Es wäre ein Verlust Geschäft. Und einen wichtigen Punkt darfst du niemals vergessen. Du, als Unternehmer wirst immer eine sehr große Konkurrenz besitzen. Nicht nur eine große Konkurrenz wirst du besitzen, es werden auch jeden Tag neue Konkurrenten geboren und einige vernichtet. Du musst dich als das beste Unternehmen etablieren.

Wie kannst du dich als das beste Unternehmen etablieren? Natürlich mit dem besten Marketing. In diesem Fall solltest du immer überprüfen, welche Marketingstrategien aktuell die besten Marketingstrategien sind. Mit dem Internet haben wir die Möglichkeit Millionen von Menschen zu erreichen. Daher sollten wir uns dieses auch zunutze machen. Mit den sozialen Medien wurde ein Trend gesetzt. Die sozialen Medien sind für sehr viele Unternehmer ein beliebtes Tool ihre Firma zu vermarkten. Es gibt mehrere Gründe, weshalb die sozialen Medien ein beliebtes Marketingmittel sind, hat mehrere Argumente. Zum einen ist ein Marketing über die sozialen Medien viel persönlicher. Somit können beispielsweise Nutzer von Instagram ein Unternehmen über Instagram viel persönlicher kennenlernen, als nur die Werbung zu sehen. Weißt du, was der Hammer an der ganzen Sache ist? Über die sozialen Medien zahlst du einen tausendmal geringeren Preis und vermarktest dein Unternehmen zielgruppengerecht.

Warum sollten Firmen eine Werbemarketing Agentur engagieren?

Falls du dir die vorigen Textabschnitte durchgelesen hast, weißt du als Unternehmer genau, wieso du eine Werbemarketingagentur engagieren solltest. Vorausgesetzt du kannst nicht mit den aktuellen Marketingstandards umgehen. Erstens ersparst du dir einen riesigen Arbeits- und Zeitaufwand. Dadurch, dass du in diesem Fall uns dein Marketing übernehmen lassen würdest, hättest du genug Zeit in die Entwicklung oder Verbesserung der Produkte zu investieren. Auf diese Weise bringst du dein Unternehmen mit der doppelten Geschwindigkeit nach vorne. Ein weiterer Vorteil beim Engagieren einer Marketingfirma ist das richtige Marketing. Natürlich zählt dieser Vorteil nur, wenn die engagierte Agentur eine sehr gute Werbestrategie ausarbeiten kann. Dein Werbemarketing kannst du guten Gewissens in unsere Hände legen. Unser Team aus Experten werden dein Unternehmen mit Sicherheit auf die nächste Ebene bringen. Der Aufbau und der Erhalt eines Unternehmens sind sehr schwierig.

Wenn du dich dann noch mit dem Marketing beschäftigen musst, drehst du eines Tages durch. Es lohnt sich nicht, irgendwelche dahergelaufenen Leute einzustellen und diese dein Werbemarketing ausführen zulassen. Wenn du dich dazu entscheidest auf der Spitze zu stehen, musst du auch eine Spitzenagentur engagieren. Social Media Market ist dein Partner zu deinem individuellen Erfolg. Wir haben schon sehr viele Firmen auf eine verbesserte Position gebracht und bringen Firmen weiterhin auf diese Positionen. Du als Unternehmer solltest dir unser Werbemarketing nicht entgehen lassen. Wir helfen dir mit Sicherheit beim Aufstieg deines Unternehmens. Wer, wenn nicht wir? Hast du dir überhaupt schon mal Gedanken über dein Werbemarketing gemacht? Eines können wir dir sagen. Fernsehwerbungen, Radiodurchsagen und Flyer sind Werbestrategien der alten Generation. Diese Tricks funktionieren mittlerweile nicht mehr so gut. Jetzt sind wir im Zeitalter der Informationen. Dieses müssen wir uns zunutze machen.

Wenn Werbung, dann richtig

Das ist absolut richtig. Wenn du schon einen Werbemarketingplan verfolgen willst, dann musst du ihn schon richtig verfolgen. Aber jetzt musst du eine Frage beantworten. Wie kann man sein Webremarketing auf die richtige Weise gestalten? Es ist ganz einfach. Dazu musst du nur wissen, weshalb die alten Strategien nicht funktionieren. An welchem Punkt versagen die alten Strategien? Wir können es dir erklären. Wenn es Fernsehwerbung über ein Männerparfüm eingeblendet wird, geschieht Folgendes. Du hast deine Zielgruppe auf knappe 50 Prozent der Zuschauer reduziert. Nehmen wir an, dass es eine etwas gehobenere Marke ist und für einen bestimmten Typen von Mann gut ankommt. Wenn du das Alter der Menschen, welche sich die Werbung aktuell anschauen, ihre aktuelle Situation (sind sie abgelenkt oder nicht) und viele weitere Faktoren beachtest, erreicht diese Werbung eine unter 10.000 Zuschauern. Ist das der Sinn der Sache? Nein! Hier wird sehr viel Geld aus dem Fenster geschmissen.

WerbemarketingOb es sich um Flyer-, Fernseh- oder Radiomarketing handelt, in allen drei Fällen gibt es einen Haken. Mit keiner dieser Methoden hast du die Möglichkeit so viele Menschen wie möglich zu erreichen. Dies liegt daran, dass diese Art von Werbemarketing nicht zielgruppengerecht ist. Würden wir diese Werbung an 10.000 Menschen zeigen, welche zuhören und der Zielgruppe angehören, würde sich das Produkt mindestens 5.000 mal verkaufen. Der Bedarf ist da, da diese Leute der Zielgruppe entsprechen. Das ist ja der Hammer. Aber wie kannst du Werbung im Fernseher laufen lassen, welche auch zielgruppengerecht ist? Fast nie. Und wenn es möglich ist, dann hat der Sender meistens zu wenige Zuschauer und die Nachfrage nach den Produkten ist ohnehin schon niedrig. Wir benutzen weder den Fernseher, noch das Radio. Außerdem drucken wir keine tausenden Flyer aus, nur damit wir Kunden gewinnen. Wir nutzen den Fortschritt, welcher uns gegeben ist.

Nutze die Suchmaschinen zu deinem Vorteil

Google und Co. sind die Vorreiter des neuen Marketings. Klar, es gibt sie schon länger, doch der Wert der Suchmaschinen nimmt derweil zu. Wusstest du, dass du mehr Kunden über Suchmaschinen generierst als über das Fernsehen? Das Erstaunliche daran Werbung über Suchmaschinen sind zielgruppengerechter als über die klassischen Medien. Warum? Nun, wenn du Protein Shakes verkaufst und Menschen genau nach diesen suchen, so ist deine Werbeanzeige für diese Personen genau richtig. Du kannst davon ausgehen, dass deine Umsätze sich erhöhen, da du so deine Zielgruppe genau erwischst. Der Gedanke, je mehr Menschen mein Produkt sehen, desto mehr Verkäufe mache ich, ist ein fataler Denkfehler. Es bringt dir einfach rein gar nichts, wenn deine Werbung von den falschen entdeckt wird. Gerade aus diesem Grund, machen Suchmaschinen viel mehr Sinn. Da deine potenziellen Kunden schon auf solchen Seiten nach einem Problem suchen, welches du ihnen als Lösungsvorschlag mithilfe deines Produktes mitgeben kannst.

Wie kannst du Google als Marketingwaffe nutzen?

Google ist aktuell das beliebteste aller Suchmaschinen. Da die meisten Menschen alles erdenkliche über Google suchen, macht diese Plattform am meisten Sinn. Wie kannst du dir das vorstellen? Im letzten Absatz ist es anhand des Beispiels der Oma zu erkennen. Stelle dir vor, du selbst suchst nach Schuhen. Du gibst in Google ein, neue Schuhe kaufen. Schon bald tauchen auf der ersten Seite, Anbieter von Schuhen auf. Diese Anbieter haben für die Werbung gezahlt und sind somit auf die erste Seite von Google gekommen. Wie hoch liegt die Wahrscheinlichkeit, dass du dir die Schuhe kaufst. Sehr hoch, da du auch nach neuen Schuhen gesucht hast. Und genau darum geht es. Menschen, die nach einer bestimmten Lösung suchen, die auf deine Produkte passen, an dir zu binden. Somit baust du dir nicht nur Kunden auf, sondern gewinnst auch zusätzlich einen Stammkundenkreis.

Sollten wir dein Marketing für dich übernehmen, so achten wir ebenfalls darauf, dass du gute Resonanzen vorweist und auch diese in Wert von Bewertungen erhältst. Dadurch weckst du die Neugier, der potenziellen Kunden. Deine Präsenz auf diesen Seiten, kann dir einen deutlichen Vorteil gegenüber denjenigen verschaffen, welche sich noch mit den alten Marketingstrategien befassen. Daher nutze dies zu deinem Vorteil und baue deine Präsenz im Netz aus.

Google Analytics – Das perfekte Tool zum Werbemarketing

Wusstest du, dass Google diverse Tools zur Verfügung stellt, damit deine Seite besser aufgelistet werden kann? Durch diese Werkzeuge ist es möglich, deine Seite erst mal gründlich durchchecken zu lassen und womögliche Fehler zu korrigieren. Für dein Werbemarketing ist es gerade zu perfekt gemacht. Wieso? Du kannst das volle Potenzial ausschöpfen, für dein Marketing. Des Weiteren hast du die Möglichkeit, eine Keywort Analyse durchzuführen. Was das genau ist? Keywörter sind Schlagwörter, welche zu den Suchergebnissen führen. Wenn jemand in die Suchleiste eintippt „Proteinshake kaufen“, so sind die Keywörter „Proteinshake kaufen“ die Wörter, welche deine Seite angezeigt werden sollte. Du siehst, Werbemarketing kann für dich und dein Unternehmen künftig ausschlaggebend sein, ob du auf dem Markt präsent bist oder nicht. Hinzu kommt, dass du auch deine Konkurrenz besser analysieren kannst. Durch diese sind dir viele Möglichkeiten gegeben, die es so in der Vergangenheit nicht gab.

Online Werbemarketing – Die ZukunftWerbemarketing

Wer noch nicht dies verstanden hat, bewegt sich auf sehr dünnem Eis. Marketing im Allgemeinen hat sich verändert und wird sich noch weiter verändern. Wer auf das alte Pferd setzt, der wird auch mit dem alten Pferd sterben, so sieht die Zukunft aus. Doch wer sich jetzt schon anfängt damit zu beschäftigen, der kann davon ausgehen, dass sein Unternehmen weiterhin bestehen bleibt. Natürlich hat so gut wie jedes Unternehmen eine Website. Doch nicht jedes Unternehmen nutzt die Marketing Tools, die gegeben sind. Du musst auch verstehen, das Marketing kein einmaliger Zustand ist, sondern ein dauerhafter Prozess. Dies beinhaltet kontinuierliche Arbeit, wie beim Sport. Oder gehst du auch einmal ins Fitnessstudio und erwartest schon Ergebnisse? Genauso ist der Prozess des Marketings.

Social Media Market – Dein Partner für deinen Indi…. Ach was solls, weil wir die Besten sind!

Warum solltest du dein Marketing von uns gestalten? Nun, da du unsere Seite recht schnell gefunden hast, ist das ja ein Indiz für unsere Kompetenz. Unsere Experten haben sich auf das Marketing der Neuzeit spezialisiert und haben immer ein Auge auf die aktuellen Trends. Jegliche Änderung von Google oder anderem wird stets von unserer Seite geprüft. Das seit 2015 gegründete Unternehmen hat es sich zum Ziel genommen, Unternehmen eine bessere Präsenz im Netz zu gewähren oder eine bessere Einführung in den Markt zu gestalten. Somit können schon anfängliche Fehler vermieden werden. Des Weiteren übernehmen wir selbstverständlich Social Media Marketing und betreuen auch die Kanäle dazu. Lasse dein Unternehmen von unseren Profis checken und hebe deine Firma auf das nächste Level. Denn sicherlich hast du nicht aus Spaß ein Unternehmen gegründet, sondern möchtest auch Erfolge sehen. Gemeinsam schlagen wir eine Delle ins Universum.

OBEN