Foto Likes

Foto Likes

Foto Likes 

Foto Likes – Du bist engagiert auf Facebook? Ständig am Bilder posten? Du bist sogar soweit gegangen, dass du dir eine teure Kamera gekauft hast? Jedoch bleiben deine Klicks ständig aus. Woran könnte das liegen? Obwohl man doch ständig dabei ist, neue Menschen kennen zu lernen und diese als Freunde hinzuzufügen. Oder noch schlimmer, wenn du eine Fanseite besitzt und diese wenig an Likes generiert. Was könnte man dagegen tun? Nun, es existieren einige Methoden, die dir mehr Likes bringen. Sowohl organisch als auch anorganisch. Was ist die beste Methode für dich? Wenn du sogar selbstständig bist und dich promoten möchtest, können wenige Foto Likes oder Video Aufrufe tödlich sein, für dein Unternehmen. Lese dir in Ruhe den Beitrag durch und erfahre, wie du mehr Foto Likes in Facebook erhältst. Sollte dir etwas nicht klar sein, so kannst du gerne uns kontaktieren.

Foto Likes

It’s Time

Es gibt verschiedene Methoden, mehr Likes zu erhalten. Welche wären das? Als Erstes spielt die Zeit eine Rolle. Du musst abwägen, welche Zeiten du posten solltest. Es bringt dir rein gar nichts, wenn du einen Beitrag mitten in der Nacht veröffentlichst. Da kannst du schon davon ausgehen, dass es wenige Menschen sehen. Also welche Uhrzeiten sind dann die Richtigen? Man kann das nicht so pauschalisieren. Für jede Zielgruppe ist eine andere Uhrzeit verantwortlich. Jedoch existieren auch allgemeine Uhrzeiten, wo Facebook den meisten Verkehr aufweist. Diese sind in der Regel zwischen 11 – 13 Uhr, sowie 18 – 20 Uhr. Laut eine Studie von Facebook selbst, sind es die höchsten Aktivitäten Zeiten. Daher kann man schon mit diesen anfangen und weiterarbeiten. Grundsätzlich solltest du ein wenig herum experimentieren.

Schreiben? Was soll ich denn schreiben…?

Vorbei ist die Zeit, wo du nur einen Satz unter deinen Beiträgen geschrieben hast. Ein Satz wird dir nicht viel helfen können. Dagegen kann ein ganzer Text wahre Wunder bewirken. Wieso? Auch wenn du es anfangs nicht glauben wirst, doch die User lesen sich deine Beiträge durch. Daher können die Texte deiner Beiträge, einen enormen Einfluss nehmen. Allgemein lesen sich Menschen Beiträge anderer User durch. Ob es nun ein trauriger, glücklicher oder motivierender Beitrag ist, entscheidest du. Grundsätzlich erzielen motivierende Beiträge mehr Likes. Das heißt jetzt nicht, dass du ständig motivieren musst. Das bedeutet lediglich, dass du negative Beiträge vermeiden sollst. Schreibe nur positiv. Du wirst sehen, dass du mehr User für deine Likes dazu gewinnst. Deine Beiträge erscheinen dann auf der Startseite deiner User. Sollten User deine Beiträge teilen, so steigert es ebenfalls dein Ranking enorm. Doch was ist Ranking?

Ranking

Foto Likes

Ranking kommt aus dem englischen und heißt übersetzt, Rangliste. Was damit gemeint ist? Eventuell sagt es dir schon der Name. Je höher du gerankt wirst, desto wahrscheinlicher erhältst du mehr Likes. Doch wie kann man darauf Einfluss nehmen? Nun, der zweite und dritte Absatz berichten schon, wie du darauf einen Einfluss nehmen kannst. Durch Interaktionen steigert sich dein Ranking ebenfalls in die Höhe. Was bedeutet das? Interaktionen sind Tätigkeiten, die Facebook aussagen, wie aktiv die Menschen auf deine Beiträge reagieren und darauf eingehen. Je mehr Kommentare du unter deinem Beitrag bekommst, desto höher ist dein Ranking. Doch das Ranking wird nicht nur von deinen Beiträgen beeinflusst. Viel mehr ist das Ranking für den Facebook Algorithmus entscheidend. Dieser Algorithmus entscheidet ebenfalls, ob deine Beiträge mehr Menschen zu Gesicht erhalten. Wie funktioniert dieser Facebook …

Algorithmus

Was ist das genau? Dauernd hört man davon, doch was das genau ist, ist es vielen unbekannt. Ein Algorithmus ist eine Handlungsvorschrift um ein Problem zu lösen. Diese werden am häufigsten in der Mathematik und im IT Bereich verwendet. So auch bei Facebook. Das bedeutet, dass ein Algorithmus vieles erleichtern kann. Bestell Abläufe oder Zahlungen können somit koordiniert werden. Ein Algorithmus kann unterschiedliche Gleichungen aufweisen. Auf Facebook sind drei Variablen ausschlaggebend. Welche das sind?

  • Affinität

Hierbei ist mit Affinität sie Beziehung gemeint. Die Beziehung zwischen dem User und der Seite. Wie viele Interaktionen er aufweisen kann und wie oft er seine Seite nutzt. Genauso wie oft er Kommentare hinterlässt oder ihm hinterlassen werden. Sowohl Kommentare, als auch Likes und Shares.

  • Gewichtung 

Dabei ist nicht das Gewicht deiner Seite, deines Computers oder dein eigenes gemeint. Die Gewichtung zielt auf den Wert deiner Interaktionen ab. Nicht jede Interaktion ist auch gleich Wert. Ein Kommentar ist höher gewichtet, als ein einfaches Like. Das erkennt auch das System. Für ein Kommentar lässt sich ein Nutzer Zeit. Bei einem Like ist es mit einem Klick erledigt.

  • Aktualität 

Wie oft postest du was? Ist dein Status auf deiner Seite aktuell? Wenn du lange nichts mehr von dir gegeben hast, so werden deine zukünftigen Beiträge ebenfalls seltener bis kaum in den News Feed angezeigt. Es ist wichtig kontinuierlich weiter zu machen.

Diesen Algorithmus von Facebook nennt man auch Edgerank. Durch diese drei Variablen ermittelt der Algorithmus den Wert deines Profils und somit letztendlich auch die Reichweite deiner Beiträge. All das spielt eine große Rolle für deine Foto Likes. Ebenfalls wie erwähnt, spielen deine Texte eine große Rolle. Je mehr Menschen auf deine Beiträge eingehen, desto besser für dich und deine Reichweite. Dadurch kannst du davon ausgehen, das deine zukünftigen Bilder ebenfalls Foto Likes erhalten. Die Arbeit dahinter ist immens. Der organische Traffic kann unter Umständen mehrere Jahre andauern und dich eine Menge an Kraft und Energie kosten. Viele haben dadurch die Motivation verloren und komplett aufgegeben. Es stimmt, dass es dich kein Geld kostet, aber dafür eine Menge an Aufwand und Zeit. Gibt es denn keine Abkürzung? Wie konnten große Firmen, die sich neu anmeldeten auf Facebook, direkt schon zu Beginn Foto Likes erhalten? Es gibt existiert eine weitere Möglichkeit.

Anorganischer Traffic

Was ist damit gemeint? Nun, im Prinzip alles, was weiter oben erklärt wurde, nur im Gegenteil. Der anorganische Traffic ist eine Variante, die die meisten Unternehmen nutzen, um ein schnelles und gewünschtes Ergebnis zu erzielen. Es fragen sich viele, ist es denn moralisch vertretbar? Schummelt man dabei nicht? Ist es denn nicht verkehrt? Um dir diese Frage zu klären, Nein. Nein es ist weder schummeln, noch verkehrt. Warum? Weil du es auch ganz anderen Augen betrachten musst. Jedem gefallen Likes. Auch dir. Es ist für uns eine Art Bestätigung und Anerkennung für unsere Arbeit. Neben dem steht noch der seelische Effekt. Likes können ein wohltuendes Gefühl auslösen. Dieses Gefühl vermittelt uns Sympathie und Freude. Doch wie läuft das ganze ab?

Foto Likes

Foto Likes kaufen! Top oder Flop?

Viele Unternehmen nutzen dies. Um ihre Beliebtheit in den sozialen Netzwerken zu steigern, kaufen sie sich Likes. Aber warum machen sie das? Haben sie es denn so nötig? Nein, darum geht es auch nicht. Wie bereits erwähnt, musst du das ganze mit anderen Augen betrachten. Unternehmen tun dies, um ihr Marketing anzukurbeln. Das bedeutet, es ist ein Teil ihrer Strategie. Wie kannst du das ganze verstehen? Nehmen wir an, du bist ein Prominenter. Du erstellst dir eine FB Fanseite. Doch auf dieser ist nichts los? Denkst du, dass andere dich ernst nehmen oder eher denken werden, es wäre eine Fake Seite. Allerdings, sieht es wiederum anders aus, wenn du sehr viele Abonnenten und Likes generierst. Genau darum geht es schließlich auch, dein Image aufzubessern. Es ist zu dem eine zehnmal bessere Methode, als klassische Fernsehwerbung, die sogar noch mehr kostet.

Jetzt könntest du sagen, du bist weder Unternehmer noch Prominenter. Das spielt keine Rolle. Gerade für Neuankömmlinge in diesem Bereich, ist es sinnvoll, sich Foto Likes zu erwerben. Warum? Ganz einfach, damit deine Reichweite steigt. Wie du bereits gelesen hast, kann es sehr lange dauern, bis dich der Algorithmus höher gewichtet. Daher steigt dein Ranking, da du auf einmal sehr viele Interaktionen aufweist. Somit hast du eine Menge an Arbeit und Zeit gespart. Diese kannst du für deine Inhalte und Bilder nutzen. Denn als leidenschaftlicher Facebooker solltest du nicht noch zusätzlich deine Zeit an deinem Marketing verlieren.

Vorteile durch den Kauf von Foto Likes

Durch den Kauf ergeben sich dir einige Vorteile. Einige sind bereits kurz erwähnt worden. Daher stehen sie dir noch einmal übersichtlicher zum Lesen. Hier sind drei Vorteile:

  • Image / Glaubwürdigkeit

Gerade, wenn du Unternehmer oder Selbstständiger bist auf Facebook, können Likes auf deine Bilder eine bestimmte Aussage tätigen. Und die wäre, ob du seriös und vertrauensvoll bist oder nicht. Je mehr User deine Fotos von deinen Produkten oder Dienstleistungen liken, desto ansehnlicher ist auch deine Seite. Welches Gefühl hast du, wenn du viele Likes auf einem Produktbild siehst? Richtig, es wirkt für dich viel seriöser und vertrauter.

  • Reichweite / Ranking

Dies wurde bereits erwähnt, ist aber dennoch eines der wichtigsten Faktoren. Durch die Likes, die du erhältst, steigt auch dein Ranking. Wenn dein Ranking steigt, so steigt ebenfalls deine Reichweite. Somit können ebenfalls mehr Menschen deine Beiträge sehen und du wirst zudem noch von Facebook an anderen Usern vorgeschlagen.

  • Zeit und Arbeitersparnis

Auch dies ist schon genannt worden. Dennoch ist es ein Indikator für dich, dir Foto Likes zu erwerben. Warum? Du hast die Möglichkeit, das gewünschte Ergebnis zu beschleunigen. Das heißt, du kannst das, was du in 3 Jahren erreicht hättest auf 3 – 6 Monate verkürzen. Das ist schon enorm und lässt dir die Zeit, dich um die anderen wichtigeren Dinge zu kümmern.

Was muss ich achten beim Kauf von Foto Likes?

Das wichtigste ist, bei welcher Firma du dir so ein Angebot abstauben möchtest. Viele Firmen werben für ein günstiges Angebot. Doch davor ist acht zu geben. Warum? Das erste, was du dir merken solltest, ist Quantität bedeutet nicht Qualität. Günstige Likes können auch wieder verschwinden. Dies wäre mehr als nur peinlich, weil dadurch auch dein Ruf geschädigt werden kann. Ein seriöses Unternehmen in dieser Branche weiß, wie er den Kauf tarnt. Daher schau nicht direkt nur auf die Preise. Des Weiteren achte darauf, ob dieses Unternehmen ein Impressum besitzt und ob du dort auch anrufen kannst. Einige der Firmen, wirst du niemals ans Telefon erhalten.

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar abzugeben.